Vorträge

3. März bis 25. Juni 2017

SCHLAFEN FISCHE?

SCHLAFEN FISCHE?

3. März bis 25. Juni 2017


Jette ist gerade „zweistellig“ geworden – zehn Jahre alt. Ihr kleiner Bruder Emil hat das nicht geschafft: vor einem Jahr ist er „einstellig“ gestorben. Nun besucht Jette ihren Bruder wöchentlich auf dem Friedhof – ein komisches Wort, findet sie, und Onkel Jonas meint: das heißt so, weil man da endlich Frieden von den Anderen hat. Aber Onkel Jonas redet ja oft dummes Zeug.

Jette erinnert sich an Emil, an lustige Zeiten mit ihm, und an die Zeit, als sie sich von ihm verabschieden musste. Fragen hat sie viele, und auf manche bekommt sie auch eine Antwort – auf andere muss sie sich selbst eine Antwort geben.


Jens Raschke macht aus einem schwierigen Thema ein Stück, „in dem tiefste Rührung und leichtfüßiger Witz nahe beieinanderliegen“ (FAZ) und das „pfeilgerade ins Herz“ (Kronen-Zeitung) trifft. Aber schlafen sie nun eigentlich, die Fische? Die Antwort gibt es im Naturkunde-Museum Coburg.


Vorstellungen:

Samstag, 4. März 2017, 16.00 Uhr – Premiere

Dienstag, 14. März 2017, 10.00 Uhr

Mittwoch, 15. März 2017, 10.00 Uhr

Dienstag, 21. März 2017, 10.00 Uhr

Samstag, 25. März 2017, 15.00 Uhr

Dienstag, 4. April 2017, 10.00 Uhr

Mittwoch, 5. April 2017, 10.00 Uhr

Dienstag, 2. Mai 2017, 10.00 Uhr

Mittwoch, 3. Mai 2017, 10.00 Uhr

Dienstag, 30. Mai 2017, 10.00 Uhr

Sonntag, 25. Juni 2017, 15.00 Uhr


Karten:

Theaterkasse Di. bis Fr. 10.00 – 17.00 Uhr, Sa. 10.00 – 12.00 Uhr

AWO – Mehr Generationen Haus, Neue Presse, Coburger Tageblatt, Schuhhaus Appis Bad Rodach, Buchhandlung Stache Neustadt bei Coburg, Touristinformation & Naturparkcenter Sonneberg


Buchungsanfragen für Gruppen (10-Uhr-Vorstellungen):

E-Mail: luca.pauer@landestheater.coburg.de