„Fotografie 2022: In Franken unterwegs"

Fotografie 2022: In Franken unterwegs

Der Fotoclub Coburg lädt im Naturkunde-Museum Coburg ab sofort zu einer Ausstellung ein. Gezeigt werden die besten Werke eines internen Wettbewerbs, der unter dem Motto „So schön ist Franken“ stand.

Gezeigt werden Fotos, die beim internen Wettbewerb 2021 von einer international bekannten Jury als erfolgreich bewertet wurden. Sicherlich kann dabei der Betrachter die eine oder andere bekannte Sehenswürdigkeit unter einem neuen Blickwinkel entdecken. Zu sehen sind rund 90 Bilder von Erika Büchner, Robert Büchner, Angelika Dietrich, Michael Dietrich, Dr. Patricia Fitz, Peter Leutheußer, Detlef Bürger, Leonid Eisemann, Manuel Ferrer Tellols und Klaus Wöhner. Das Ambiente des Naturkunde-Museums verleiht der Ausstellung dabei einen besonderen Glanz. Auch für Schülerinnen und Schüler dürfte sie interessant sein, bieten die Bilder doch die Möglichkeit, die Heimat einmal aus einer anderen Perspektive kennenzulernen.

Die Fotoausstellung ist bis zum 31.12.2022 zusehen.