So rettet Coburg die Welt

Neue Presse 10.09.2020

Die Menschen in den Industrieländern leben schon lange über ihre Verhältnisse und vergeuden die Ressourcen der Welt. Eine Ausstellung im Naturkunde-Museum Coburg zeigt, was jeder tun kann, um den Raubbau zu stoppen. Oft sind es Kleinigkeiten, die eine große Wirkung entfalten.   ...

Image