Terminkalender

Von der Wiese in die Kunst

Wiese_Kunst

Das kleinste Stück Wiese kann wahre Wunder enthalten. Zu jeder Jahreszeit warten Stängel, Blätter oder zarte Blüten darauf entdeckt zu werden. Welches Wildkraut ist das? Schmeckt es? Wie haben Künstler Pflanzen dargestellt? Diesen Fragen gehen die Kinder von 8-12 Jahren zusammen mit den museumspädagogischen Teams von Naturkunde-Museum und Veste Coburg sowie Kräuterpädagogin Lydia auf den Grund. Zum Mittag gibt es selbstgemachte Kräuterbutter aus eigener Wildkräutersammlung von den Wiesen rund um die Veste. Nach einem Kreativworkshop auf der Veste geht es durch den Hofgarten zurück ins Naturkunde-Museum.

Start und Ende der Veranstaltung ist am Naturkunde-Museum.

Zeit/Ort: 09:00-16:00 Uhr, Naturkunde-Museum Coburg, Hofgarten und Veste Coburg

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung (Regen, Sonnen- und Zeckenschutz!) Rucksack mit Brotzeit und Getränk

Kosten: 25,00 € (inkl. Eintritt Museum, Mittagimbiss und Material)

Anmeldung bis 20. Juli 2020 unter 09561 808120