Wissenschaftliche Publikationen

MÖNNIG, E. (2011): Das Naturkunde-Museum Coburg: In: Museum - Bulletin - Muzeum. Beiträge der 14. Tagung bayerischer, böhmischer und sächsischer Museumsfachleute in Ceska Lipa 2005 zum Thema "Naturkundliche Museen und Sammlungen"

MÖNNIG, E.
(2011): Prinz Albert und die Naturkunde. In: WiFö Stadt Coburg (Hrsg.) Albert, Prinz aus Coburg: 78-87. Coburg (Integriertes Stadtmarketing Publ.)

FRANZ, M., BEHER, E., BRAND, E., MÖNNIG, E.
(2010): The Ostracod Fauna of the Section Albstadt-Pfeffingen (Baden-Württemberg).- Earth Science Frontiers, Vol. 17, Special Issue: 49-50.

MÖNNIG, E.
(2010): On the Systematic of the Ammonite genus Kepplerites and its occurrence in the Koenigi Zone (Callovian, Middle Jurassic) of Central Europe and England.- Earth Science Frontiers, Vol. 17, Special Issue: 117-119.

BRAND, E & MÖNNIG, E.
(2009): Beiträge zur Stratigraphie von Deutschland: Litho- und Biostratigraphie des Mittel-Jura (Dogger) in Bohrungen Norddeutschlands.- Dt. Ges. für Geowiss., 2009 (Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften e.V., H. 54, 104 S., zahlreiche Abb. und Tab. sowie 6 Karten auf großformatigen Anlagen.

MÖNNIG, E.
(2009): Möglichkeiten der Biostratigraphie am Beispiel der Ammonitengattung Kepplerites.- SDGG - Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften, Heft 63: S. 54; Stuttgart (Schweitzerbart).

MÖNNIG, E.
(2008): Annual Meeting of the German Subcommission on Jurassic Stratigraphy in Bamberg ( Bavaria) 22-24 May 2008.- In Morton, N. & Hesselbo, S. (ed.): International Subcommission on Jurassic Stratigraphy: Newsletter 35/2: p. 31. (http://jurassic.earth.ox.ac.uk/).

MÖNNIG, E. (2008): Die Ammonitengattung Kepplerites als Leitfossil im oberen Mittel-Mittel-Jura.- In: Löffler, S., Freiwald, A. (ed.): Jahrestagung der Paläontologischen Gesellschaft, Erlanger Geologische Abhandlungen, Sonderband 6: S. 104; Erlangen

BEUTLER, G. & MÖNNIG, E.
(2008): Jura. In: Bachmann, G. H., Ehling B., Eichner R., Schwab M. (Hrsg.): Geologie von Sachsen Anhalt, 231-243, Stuttgart.

MÖNNIG, E.
(2008): Northern Germany. In: T. McCann (Ed.): The Geology of Central Europe. 842-846, 2 Fig.; London, The Geological Society.

MÖNNIG, E., Helm, C., Luppold, F.W., Mutterlose, J.
(2007): Geländetagung der Subkommissionen für Jura- und Kreide-Stratigraphie vom 17.5.-19.5.2007. Exkursionsführer: Oberjura und Unterkreide der Hils Mulde.- 75 S. (Unveröffentlicht)

MÖNNIG, E
. (2007). Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha und die Naturkunde.- In: Bosbach, F. & Davis, J. (Hrsg.): Windsor-Coburg. Geteilter Nachlass-Gemeinsames Erbe. Eine Dynastie und ihre Sammlungen: 115-132, 6 Abb.; München (K G Saur).

MÖNNIG, E. (2006): Die Entdeckung der Evolution in Coburg durch Johann Christop Matthias Reinecke im Jahr 1818. - In: Stefan Nöth (Hrsg.): Coburg 1056-2006: 189-201, 8 Abb.; Coburg.

MÖNNIG, E. (2006): Das Naturkunde-Museum Coburg.- Beitr. Geol. Thüringen, N.F., 13: 311-327, 12 Abb., 1 Taf., Jena 2006

MÖNNIG, E. (2006): Geology of the northern Franconian Alb - an excursion to museums and outcrops. In: Hlawatsch, S., Obermaier, G. & Martin, U. (Eds.): Geoscience Education - Understanding System Earth. GeoSciEdV - 5. International Meeting, Bayreuth, 18th - 21th September 2006, Abstracts.- Schriftenreihe der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften e.V., 48: 156, Hannover 2006

MÖNNIG, E. (2006): The Jurassic of Germany.- Volumina Jurassica, 4: 192. Institute of Geology, Warsaw University 2006.

MÖNNIG, E. (2005): Der Jura von Norddeutschland in der Stratigraphischen Tabelle von Deutschland 2002.- Newsletters on Stratigraphy, 41 (1-3). 253-261; Berlin, Stuttgart (30.12.2015)

MÖNNIG, E. (2005): Die Geologischer Erforschung des Coburger Landes unter besonderer Berücksichtigung der Paläontologie.- Museumsverein Schieferbergbau Steinach/Thür. e.V., Nr 1/04 (114): 1-16. Als Manuskript gedruckt (2005).

MÖNNIG, E. (2000): Paläontologie in Coburg. – In: 70. Jahrestagung der Paläontologischen Gesellschaft. Exkursionssführer.- Terra Nostra. Schriften der Alfred Wegener Stiftung 00/4: 4-12; Berlin.

KORN, W. & MÖNNIG, E. (1993): Herzog Ernst und das Naturkunde-Museum in Coburg. – In: Bachmann, H. und Korn, W. (Hrsg.): Herzog Ernst. II und seine Zeit: 453-468, 15 Taf.

WEIß, M. (1990): Dr. Friedrich Carl Freiherr von Schauroth (1. Direktor des Herzoglichen Naturaliencabinets zu Coburg). – Jb. Cob. Ld. Stiftung, 35: 237-278, 7 Abb.; Coburg.

AUMANN, G.
(1990): Die Meteoritensammlung des Natur-Museums Coburg (II). – Jb. Cob. Ld. Stiftung 1990: 315-328, 18 Abb.; Coburg.

AUMANN, G. (1982): Die Meteoritensammlung des Natur-Museums Coburg (I). – Jb. Cob. Ld. Stiftung 1982: 267-280, 5 Taf.; Coburg.

AUMANN, G. (1956): Zur Geschichte des naturwissenschaftlichen Museums in Coburg. – Jb. Cob. Ld. Stiftung 1956: 205-223, 6 Abb.; Coburg.

BRÜCKNER, A. (1929): 25 Jahre Verein für Geologie und Paläontologie des Herzogtums Coburg und des Meininger Oberlandes. – 19 S., 4 Abb.; Coburg (A.Rossteuscher).

FISCHER, R. (1904): Die herzoglichen naturwissenschaftlichen Sammlungen (ein Rückblick auf Ihre Geschichte und Schicksale bei Gelegenheit ihres 40jährigen Bestehens auf der Veste Coburg. – Coburger Tageblatt, 19.Jg, Nr. 116 und Nr. 117; Coburg.

SCHAUROTH, C.F. V. (1865): Verzeichnis der Versteinerungen im Herzoglichen Naturaliencabinet zu Coburg. -  Mit 30 Taf.; Coburg (Dietzsche Hofdruckerei).

SCHAUROTH, C.F. V. (1861): Verzeichnis der Mineralien im Herzoglichen Naturalienkabinett zu Coburg. – 133 S.; Coburg (Dietzsche Hofdruckerei).

HORNSCHUCH, H. G. (1792): Zehnte Nachricht von dem Fortgang des bei dem akademischen Gymnasium zu Coburg angelegten Museums, nebst dem Beschluß von dem Entwurf einer Oryktographie des Herzogtums Coburg und der angrenzenden Gebiete.- S 103-114.; Coburg (Ahl)

HORNSCHUCH, H. G. (1791): Neunte Nachricht von dem Fortgang des bei dem akademischen Gymnasium zu Coburg angelegten Museums, nebst dem Beschluß von dem Entwurf einer Oryktographie des Herzogtums Coburg und der angrenzenden Gebiete.- S. 89-102; Coburg (Ahl)