Grundschule

Tiere im Winter
Unsere heimischen Tiere haben verschiedene Strategien gegen die Winterkälte entwickelt. Warum friert das Wildschwein nicht? Wo findet das Eichhörnchen Futter? Und wo verbringt eigentlich der Igel die kalte Zeit? In dieser Führung finden wir die Antworten.
30 oder 60 Minuten

Lebensraum Rocky Mountains
Die Rocky Mountains sind weltberühmt. Dort leben Tiere, die es bei uns nicht gibt. Wie lebt es sich in der Nachbarschaft vom Pumas und Bären? Welche Tiere sind sonst noch typisch für diesen einzigartigen Lebensraum? In der Ausstellung des Museums erfahren wir mehr.
30 Minuten

Tiere heimischer Wälder
Was lebt im heimischen Wald? Was ist der Unterschied zwischen einem Reh und einem Hirsch? Wir entdecken die Lebensweise verschiedener Waldtiere und erfahren Interessantes über Vögel, Säugetiere und Insekten.
30 oder 60 Minuten

Das Leben in der Steinzeit
Stammt der Mensch vom Affen ab? In dieser Führung erfahren wir, woher die Steinzeit ihren Namen hat und wie nah wir mit den „Steinzeitmenschen“ verwandt sind. Wie sah das Leben in einer Neandertaler-Gruppe aus? Wie wichtig war das Feuer? Und: Was tat man, wenn man damals einem Höhlenbären begegnete?
30 oder 60 Minuten

Dinosaurier und Co. – Tiere der Urzeit
Gab es in Coburg Dinosaurier? Wann war eigentlich die „Urzeit“? In der Ausstellung des Museums entdecken wir verschiedene ausgestorbene Tiere, vom Nothosaurus bis hin zu eiszeitlichen Säugetieren wie Mammut oder Höhlenbär.
30 Minuten

Meisterschwimmer, Dauerläufer und Leiseflieger
Viele Tiere sind Spezialisten, wenn es um die Fortbewegung geht. Einige können meisterhaft schwimmen, andere können weite Strecken laufen oder lautlos fliegen. Bei einem Rundgang durch das Naturkunde-Museum lernen wir die Besonderheiten der verschiedenen Fortbewegungsarten kennen.
30 Minuten
Tiere im Winter
Tiere im Winter
NMC_Schwarzbaer
Lebensraum Rocky Mountains
NMC_Hirsche
Tiere heimischer Wälder
NMC_Neandertalergruppe
Das Leben in der Steinzeit
NMC_Nothosaurus
Dinosaurier und Co. - Tiere der Urzeit