Fördererverein

Die Förderer der Coburger Landesstiftung e.V. unterstützen das Museum bei seiner Bildungs-, Forschungs- und Sammlungstätigkeit. Neben regelmäßigen Jahresgaben wurde auch dieser neue Internetauftritt gestiftet.

Jahresgabe 2011

In diesem Jahr übergaben die Förderer dem Museum eine große Calcit-Stufe aus der Tsumeb-Mine in Namibia. Das Stück füllt eine Sondervitrine in der Ausstellung "Systematik der Minerale" und ergänzt die schon vorhandene Tsumeb-Sammlung.

Die Mine Tsumeb im Norden von Namibia war eine Blei-Zink-Erz Lagerstätte und bis 1996 in Betrieb. Ökonomisch betrachtet hatte Tsumeb niemals eine große Bedeutung, sie gilt aber aufgrund der gewaltigen Menge seltener und außergewöhnlich schöner Minerale als wichtigste Mineralien-Lokalität der Welt.

Calcit (= Kalziumkarbonat) war in Tsumeb in exzellenten und auch großen Kristallen sehr häufig und kam in Höhlen oder Spalten vor. Der "Kristallpalast" war ein zimmergroßer, mit klaren Calcitkristallen ausgekleideter Hohlraum.

zur Internetseite des Förderervereins

Calcit-Stufe
Calcit-Stufe aus der Tsumeb-Mine in Namibia